Das Gehirn trainiert mit

  • Posted on
  • Posted in Training
Wenn alle Nervenfasern Ihres Gehirns aneinandergeknüpft wären, entspräche dies der Strecke von der Erde bis zum Mond und wieder zurück. Ihr Gehirn nutzt die Neuroplastizität, die Fähigkeit, Verbindungen zwischen den einzelnen Nervenzellen zu entwickeln, und lässt daraus ein mächtiges Netzwerk entstehen. Darin ist alles abgespeichert, was im Leben bereits erfahren und erlernt wurde. Werden einmal

Das ungeliebte Fettpölsterchen

An einem früheren Arbeitsort kam mal eine Neukundin auf mich zu, nahm ihren Hüftspeck zwischen Daumen und Zeigefinger und sagte mir in strengem, fordernden Ton: „Siehst Du das? Das muss weg! Zeig mir eine Übung dafür!“. Meinen ersten Reflex, die Schere zu zücken, konnte ich zum Glück knapp unterdrücken. Ihr mitzuteilen, dass es keine Trainingsübung

Das Wohlstandssyndrom

Wenn das herrliche Sommerwetter in den See lockt, hadern viele mit ihrer Badifigur. Nun, das Beurteilen der Ästhetik liegt immer im Auge des Betrachters, die gesundheitlichen Folgen von Übergewicht gilt es allerdings ernst zu nehmen. Gemäss neusten Zahlen vom BAG sind in der Schweiz rund 42% der erwachsenen Bevölkerung übergewichtig, davon 11% adipös. Von Adipositas

Achtsamkeit im Training

  • Posted on
  • Posted in Training
Kinder sind während dem Spielen weder in der Vergangenheit, noch in der Zukunft. Sie sind in ihrer Spielwelt präsent. Sie sind unvoreingenommen und nehmen die Spielsituation so hin, wie sie kommt. Dies alles sind Aspekte der Achtsamkeit. Achtsamkeit bedeutet im gegenwärtigen Moment präsent zu sein und die Dinge wertfrei zu akzeptieren, wie sie gerade sind.
BACK TO TOP
× Fragen? Schreib uns!