Mit gezielten Bauchübungen zum Sixpack?

  • Posted on
  • Posted in Training
Der Frühling ist da, die Badi-Saison steht vor der Tür. Um dort eine gute Falle zu machen, streben viele nach einem flachen Bauch oder peilen gar ein Sixpack an. Der erste Gedanke ist dann oft, möglichst viele Rumpfbeugen oder ähnliche Bauchübungen zu absolvieren, um das lästige Bauchfett los zu werden. Das wäre zwar wunderbar, aber

Irrtum Fettverbrennung

  • Posted on
  • Posted in Training
‚Man soll abnehmen‘ wird so oft formuliert, dass die Meisten es gar nicht mehr hören können. Und wer schleppt schon keine Extra-Kilos mit sich rum? Das Grosse ‚Aber‘ ist allerdings immer das erhöhte Risiko der Begleiterkrankungen, das bei einem zu hohen Fettanteil im Körper zu Problemen führen kann. Das Risiko, an Zucker, Herz-Kreislauf- Beschwerden oder

Vergleichen Sie Äpfel mit Birnen!

Body Mass Index BMI Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass beim Einrichten vom Time Out die Masseinheit Kilogramm pro Quadratmeter (kg/m2) zur Sprache kam. Und zwar im Zusammenhang mit unseren Kraftgeräten und der Nutzlast des Bodens, was durchaus Sinn macht und auch leicht nachzuvollziehen ist. Wenn die Nutzlast des Bodens 200kg/m2 beträgt, sollte man

Proteinzufuhr: Steak oder Shake?

Proteine sind immer wieder in aller Munde – wortwörtlich. Vor allem im Zusammenhang mit Krafttraining wird die Supplementierung von Proteinen stark thematisiert. Die Eidg. Ernährungskommission empfiehlt eine tägliche Proteinzufuhr von 0.8 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht. Das gilt für Nicht-Sportler sowie für Fitness- und Hobby-Sportler. Wie so oft muss man auch hier eine klare Grenze zum
BACK TO TOP