Krafttraining für die Beweglichkeit

  • Posted on
  • Posted in Training
Beweglichkeit ist wichtig. Das zeigt sich schon in ganz banalen Alltagssituationen wie beim Socken anziehen oder beim Seitenblick während dem Autofahren. Krafttraining kann helfen, die Beweglichkeit zu verbessern. Die ganz klassische Trainingsmethode ist konzentrisch-exzentrisch. Das heisst, bei einer Trainingsübung wird der Muskel angespannt, um eine Last zu überwinden. Beim Zurückführen der Last in die Ausgangsposition

Gewitter im Kopf

  • Posted on
  • Posted in Training
Es hämmert einem Donner ähnlich, Lichter erscheinen in Blitzform und auf den Verstand prasselt ein Regen voller Verzweiflungsgefühle. Den Migränikern unter Ihnen kommt das wohl bekannt vor. Rund jede fünfte Person in der Schweiz leidet an regelmässigen Migräneanfällen. Im Gegensatz zu den Spannungskopfschmerzen, zeichnet sich die Migräne durch einen Attacken ähnlichen, einseitigen Schmerz an der

Und jetzt Alle: Hände hoch!

‚Die Hände über dem Kopf zusammen schlagen‘, wie oft könnten Sie das am Tag – beim Anblick des Stapels an Papieren auf Ihrem Schreibtisch, dem Wäscheberg zu Hause oder wenn die nächste Rechnung in den Briefkasten flattert?! Doch wie oft machen wir das wirklich, die Hände über den Kopf nehmen? Mit Ausnahmen einiger weniger Berufsfelder,

Geschmeidig durch den Sommer

  • Posted on
  • Posted in Training
Sie kennen es vielleicht: Nach einer anstrengenden Wanderung gibt es nebst tollen Eindrücken und schöner Aussicht meist noch einen Muskelkater gratis dazu.  Vor allem das Bergablaufen ist hier die Ursache, da die Muskulatur exzentrisch, also bremsend, arbeiten muss, was eine ungewohnt hohe Beanspruchung darstellt. Die weitverbreitete Meinung, dass Dehnen direkt nach der Wanderung den Muskelkater
BACK TO TOP
× Fragen? Schreib uns!