Proteine sind immer wieder in aller Munde - wortwörtlich. Vor allem im Zusammenhang mit Krafttraining wird die Supplementierung von Proteinen stark thematisiert.

Die Ski-WM neigt sich dem Ende zu und für Viele stehen die Skiferien vor der Türe, in denen man unseren Ski-Cracks nacheifern kann. Vielleicht haben Sie bei den Siegfahrten von Holdener, Aerni und Feuz mitgefiebert. Haben Sie die Athleten auch schon mal bei der unmittelbaren Rennvorbereitung beobachtet? Zugegeben, Vergleiche mit dem Spitzensport sind immer schwierig. Trotzdem die Frage: Wärmen Sie sich auf, bevor Sie das erste Mal die Piste runterfahren?

Der Herbst ist da! Die Tage werden kürzer und nach einem langen Arbeitstag lockt das Sofa samt Kuscheldecke. Pausen sind wichtig. Auch Topathleten planen nebst harten Trainingseinheiten Erholungsphasen, aktive Regeneration und genügend Schlaf in ihren Alltag ein.

In einem früheren Artikel habe ich beschrieben, wie veränderungsfähig unser Körper sein kann. Auf verschiedene äussere Reize reagiert er mit entsprechenden Anpassungsreaktionen, wird stabiler, stärker oder auch beweglicher. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Knochen, bzw. das Krankheitsbild ‚Osteoporose‘ oder auch ‚Knochenschwund‘.

Sie kennen es vielleicht: Nach einer anstrengenden Wanderung gibt es nebst tollen Eindrücken und schöner Aussicht meist noch einen Muskelkater gratis dazu. 

Der Frühling bringt die Natur zum erwachen - die Pflanzen beginnen wieder zu wachsen und zu blühen. Auch bei uns Menschen regen sich mit der Sonne neue Lebensgeister und wir fühlen uns wieder etwas jünger und lebendiger.

Das neue Jahr hat begonnen, die Fitnesscenter werben wieder mit Abnehmprogrammen und die Magazine sind voll mit vielversprechenden Diät-Tipps. Sollten sie vorhaben, ein paar Kilos abzunehmen, dann ist das gut so. Mit ein wenig Vernunft und dem entsprechendem Willen wird es auch ohne Diät klappen.

physioswiss

sfgv

sart

qualitop

Time Out Training GmbH               Datenschutz
Bodenstrasse 20                              Impressum
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. 041 530 33 33