Auf meinem Arbeitsweg sehe ich immer mal wieder Kinder, die auf dem Weg in die Schule sind. Als Autofahrer muss man dabei vorausschauend und auch vorsichtig sein, gerade jetzt im Winter. Es wird gesprungen, gehüpft und herumgetollt. Das ist gut und ein Stück weit auch faszinierend.

Wer ein Haus bauen möchte, braucht vor allem Geld und zudem ein gutes Fundament, damit das Objekt am Ende stabil steht. Beim menschlichen Körper gilt Ähnliches. Denn wer fit sein und seine Bewegungen stabil ausführen möchte, braucht eine starke Körpermitte.

Proteine sind immer wieder in aller Munde - wortwörtlich. Vor allem im Zusammenhang mit Krafttraining wird die Supplementierung von Proteinen stark thematisiert.

Am Wochenende wird die Uhr zurückgedreht und uns dadurch 1 Stunde geschenkt. Über Sinn und Unsinn dieser Zeitumstellung lässt sich diskutieren. Aber allein der Gedanke, dass uns Zeit geschenkt wird, hat was.

Die Tage werden wieder länger und die Sonne weckt neue Lebensgeister, was den Bewegungsdrang verstärkt und viele Leute automatisch wieder nach draußen zieht. Doch mit was und vor allem wie sollte ich einsteigen, wenn ich bis jetzt noch wenig oder gar keinen Sport gemacht habe?

physioswiss

sfgv

sart

qualitop

Time Out Training GmbH               Datenschutz
Bodenstrasse 20                              Impressum
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. 041 530 33 33